Categories
Neue DLL-Dateien

So lassen sich der freie Speicherplatz oder komplette Laufwerke über den „Drive Wiper“ sicher löschen. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie die Sektoren einfach oder komplex (35-fach) überschreiben Klicken Sie auf die folgende Internetseite möchten. Ebenso unkompliziert entfernen Sie Wiederherstellungspunkte oder lassen sich mögliche Updates von Anwendungsprogrammen und Tools sowie für Ihren Browser auflisten. Hinter “xpi”-Dateien stecken Add-ons für “Firefox” – Zusatzprogramme, die dem Browser neue Funktionen spendieren respektive dessen Aussehen verändern. Um “xpi”-Dateien zu nutzen, muss Firefox in einer vom Add-on unterstützten Version vorliegen. Öffnen Sie Firefox und ziehen Sie Ihre “xpi”-Datei ins Browser-Fenster, um die Installation der dahinter steckenden Erweiterung zu starten. Erlauben Sie dann die Installation per Klick auf “Installieren”.

Bei Problemen stellen Sie so nicht nur die vorgenommenen Änderungen eines Suchvorgangs per Mausklick wieder her, sondern die komplette Registrierdatenbank. Beachten Sie, dass der System File Checker keine Integritätsfehler für die Systemdateien beheben kann, die derzeit vom Betriebssystem verwendet werden. Um diese Dateien zu beheben, müssen Sie den SFC-Befehl über die Eingabeaufforderung in der Windows-Wiederherstellungsumgebung ausführen. Sie können vom Anmeldebildschirm aus in die Windows-Wiederherstellungsumgebung gelangen, indem Sie auf Herunterfahren klicken und dann die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie Neustart wählen. Um die Software zu nutzen, klicken Sie doppelt auf die Installationsdatei und bestätigen eine Warnmeldung der Benutzerkonten-Steuerung von Windows mit “Ja”. Folgen Sie dem Einrichtungsassistenten mit mehreren Klicks auf “Weiter” und einem auf “Installieren”.

Psst: Geheime Infos mit Tools auslesen, die Windows Innen vorenthält

Wählen Sie im Ausrichtungs- oder Steuerungsbedienfeld die Option „An Zeichenfläche ausrichten“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche für die gewünschte Ausrichtung oder Verteilung. Das Basisobjekt wird mit einem blauen Rahmen umgeben; im Steuerungs- und Ausrichtungsbedienfeld ist automatisch die Option „An Basisobjekt ausrichten“ ausgewählt.

  • Die Oberfläche ist mit einem Ribbon-Menüband modern gestaltet.
  • Das siebte Icon der linken Kategorien-Palette steht für Minitools.
  • Außer dem Umwandeln von Musikdateien ermöglicht es die Suite, Titel von CDs zu extrahieren und per PC-Mikrofon eigene Kompositionen oder Gesang aufzunehmen.
  • Öffnen Sie mit Windows-E den Explorer und wägen Sie ab, welche Dateien nötig sind.
  • Über die Online-Plattform „DLL-Files“ haben Sie Zugriff auf eine umfangreiche Sammlung von DLL-Dateien, die Sie meistens zum korrekten Ausführen von Softwareprogrammen benötigen.

Vor allem die Betriebsstunden sollten Sie sich zu Gemüte führen, denn sie verraten, ob ein als neuwertig verkauftes Gerät vielleicht einen Vorbesitzer hatte. Auch dabei solltest Du Dein DAW-Programm nach neuen VSTs suchen lassen, sobald die Installation abgeschlossen ist. Diese Sammlung mit Freeware Plugins wird von delamar-Redakteuren händisch verwaltet und regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht.

Windows: Dienste deaktivieren

Bevor das Tool die Registrierungs-Datenbank bereinigt, fragt es in seiner Standardeinstellung, ob Sie ein Backup (REG-Format) anlegen wollen. Den größten Tempozuwachs dürfte aber CCleaners Autostart-Manager bringen, der Programme am Booten mit Windows hindert. Bei jedem Start blendet EFRC einen Registrierungshinweis ein, den Sie mit “Überspringen” oder “Skip” (bei englischer Bedienerführung, Standard) schließen. Durch den Kauf eines Registrierungscodes für knapp 20 Euro unterdrücken Sie diese Meldungen. Zwingend nötig ist das aber nicht, da das Programm auch ansonsten ohne Einschränkungen nutzbar ist; jedoch geben die Entwickler an, dass Sie so die Weiterentwicklung der Freeware unterstützen. Eines der obersten Gebote beim Aufräumen ist, dass Sie Vorsicht walten lassen.

Free VST PluginsVirtuelle Instrumente

Unter anderem deaktivieren und beenden Sie durch das Umlegen des Indizierung-Schalters den Dienst “Windows Search”. Auf der Registerkarte “Live-Analyse” verrät Ihnen das Tool, welche zehn Prozesse aktuell die meiste Schreiblast auf Ihrer SSD verursachen. Diese bewirken einen unmittelbaren Verschleiß, der meist stärker ist als jener der Systemautomatiken; Sie sollten überlegen, diese Prozesse zu beenden. Alles Wissenswerte zu Ihrer Grafikkarte vermittelt Ihnen GPU-Z. Während CPU-ZInfos zum Bildmacher auf einer separaten Registerkarte bereithält, erhalten Sie hier die entsprechenden Infos direkt. Sie sehen den Namen Ihrer Grafikkarte und GPU, die BIOS-Version und für die Leistung Relevantes – darunter den Speichertyp wie GDDR5, die Menge des VRAM-Grafikspeichers sowie die GPU- und VRAM-Taktfrequenz. Die CPU- und GPU-Temperatur kommen obendrauf, auf Wunsch zeigen Sie sich eines von beiden in der GPU-Z-Titelleiste an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Calendar

February 2023
M T W T F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Categories

Recent Comments